Neis und ebbs Oids

Gorilla Cup 2018

 
Liebe Skifreunde,
 
auch dieses Jahr findet der Gorilla-Cup als Landkreisvergleich zwischen den Landkreisen Landshut und Rottal-Inn wieder statt.
Auf dem verlängerten Zielhang der Weltcupstrecke in Zauchensee werden alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingeladen um jede Hundertstelsekunde zu kämpfen.
Der Skiclub Mitterskirchen wird das Rennen in diesem Jahr am 10.03.2018 austragen.
Anmeldung läuft über www.rennmeldung.de.
Weiteres entnehmen Sie bitte der Ausschreibung im Anhang. Zeitpunkt und Ort der Siegerehrung werden bekanntgegeben, sobald Sie festgelegt sind.

Dorf- und Ortsmeister 2018

 

 

 

Pia Bruckmayer und Renner Bernhard
Pia Bruckmayer und Renner Bernhard

Vereinsmeister 2018

Unsere neuen Vereinsmeister von 2018!

 

Pia Bruckmayer und Renner Bernhard

RJC 2018

Servus liebe skisportbegeistere Verantwortliche,

eine Verbesserung des Skifahrens bei Kindern und Jugendlichen steht stets im Vordergrund unserer Arbeit in den Skivereinen. Durch Training und viele Fahrten kann dies erreicht werden. Da aber die Technik auch bei weiteren Aktionen reifen kann, führen wir auch heuer wieder unseren Rottaler-Junior-Cup durch. Neben dem Erlernen der perfekten Skitechnik steht hierbei auch das Knüpfen von Freundschaften im Vordergrund. Für uns Trainer ist es immer wieder eine Freude, die Kinder und Jugendlichen gemeinsam scherzend am Start zu sehen und den freundschaftlichen Umgang vereinsübergreifend zu beobachten. Auch wir sind untereinander sehr eng befreundet, weil wir uns eben aus Jugendzeiten durch genau diese Wettkämpfe sehr gut kennen und deshalb möchte ich euch und vor allem eure Kinder und auch Jugendlichen im Verein auch dieses Jahr wieder zur Teilnahme am Rottaler-Junior-Cup einladen. Die Termine findet Ihr in der Ausschreibung. Bitte beachtet, dass die Anmeldung (bis Sonntag, 28. Januar 2018) wieder über www.rennmeldung.de läuft (Link findet Ihr in der Ausschreibung).


In jedem Verein finden sich Kinder und Jugendlichen, welche begeistert am Rennsport sind. Sollte es euch selbst nicht möglich sein Trainings oder Busfahrten zu den Rennen anbieten zu können, glaube ich, wird sich jeder Verein, gerne zur Kooperation bereiterklären. Wir würden uns freuen, wenn ihr auf uns oder andere Vereine zukommt, wenn in eurem Verein Kinder und Jugendliche wären, welche interessiert an der Teilnahme am Training und/oder an den Rennen - unter dem Namen eueres Vereines - sind. Gebt eueren Kindern die Chance dieses tolle Erlebnis diese Saison mitzuerleben.

 

Wir hoffen euch und eure Teilnehmer alle am ersten Renntag zu treffen und diese Saison gemeinsam ein paar schöne Skitage zu verbringen.

 

Viele Grüße

Sebastian Henghuber

Skiclub Mitterskirchen

Mobil: 0049-160 3089345

Skikurs 2017

Die Vorstandschaft sagt Danke!

Unser Skikurs 2017 war wieder ein voller Erfolg!

Wir möchten uns bei Euch allen recht herzlich dafür bedanken, da ihr alle dazu beigetragen habt.

Mit drei Bussen und 85 Teilnehmern waren wir wieder überdurchschnittlich ausgebucht.

Wer sein Können noch vertiefen möchte, kann sich für den Aufbauskikurs am 2.1.18 nach Mühlbach a. Hochkönig anmelden.

http://www.skiclub-mitterskirchen.de/abteilung-ski/skifahrten.html

 

Vielen Dank an alle Skilehrer und Helfer, die uns bei der Ausbildung unterstützt haben!

Einkaufskarte bei Intersport Modlmair

Liebe Mitglieder, 

nachdem uns immer wieder zugetragen worden ist, dass es beim Einkaufen im Sportgeschäft Modlmair mit unserer Einkaufskarte immer wieder Probleme gegeben hat, wollten wir Euch am Samstag abends schon diesbezüglich informieren, aber wir hatten noch keine Infos dazu.

Unser 2. Vorstand, Schmidt Sepp, war heute vor Ort und hat sich informiert.

Im Skiclub haben wir eine Einkaufskarte, wie viele wissen. Diese sind seit längeren schon ungültig und das gilt für alle Vereine die beim Intersport Modlmair einkaufen. Es geht hier lediglich um die Einzelmitglieder, die hier jeweils den Rabatt bekommen haben und dass soll nur noch über den Verein selbst laufen.

Der Verein selbst bekommt, bei einer größeren oder Sammelbestellung, nur noch dann diese Prozente, z. b. Einkauf von Anzügen, Jacken, Softshell, mehrere Skier usw.

 

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr Euch gerne unter der Kontaktadresse bei uns melden!

 

Bericht Jahreshauptversammlung Skiclub

Die sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung fand im Freilingersaal statt.

Vorstand, Peter Schachtner, machte einen kurzen Rückblick auf die letzte Saison, die mit über 30 eingesetzten Bussen in die Vereinsgeschichte eingehen wird.

Nach den Berichten des 2. Schriftführers, Henghuber Sebastian, der 1. Kassererin, Pollner Elke, stellte Schachtner uns die neuen Saisontermine vor.

Kleine Änderungen wurden angesprochen, Busgebühr vom Rennteam von 5€, Abfahrtszeiten zuerst in Geratskirchen um 6 Uhr, Mitterskirchen 6.08 Uhr.

Winhöring wird nur bei der 2-Tagesfahrt angefahren, da sonst fast niemand während der Saison mitfährt. 

Bei den Wünschen und Anträgen wurde vom 2. Vorstand, Schmidt Sepp, darauf hingewiesen, dass es die Möglichkeit gibt, sich auf der Homepage für eine Newsletter anzumelden.

Ansonsten gab es einige Ehrungen für 10, 20, 25 und 30 Jahre! (siehe Bild)

 

Anwesend waren Herr Pfarrer Bernd Kasper, 2. Bürgermeister Hahn Georg, 1. ESV Vorstand Ring Udo.

 

Close Window