Corona-Informationen

Die Corona-Pandemie (Covid-19)

Die neue Verordnung aus Österreich, gültig ab dem 8. November 2021, findet Ihr hier https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html#aktuelle-massnahmen-ab-8-november-2021

 

Aktueller Stand in Österreich:  fakten/coronavirus-situation-in-oesterreich

 

 Auszüge:

  •  Aus 3-G wird 2-G: Überall dort, wo bislang 3-G galt, haben nur noch geimpfte und genesene Personen Zutritt. Dies gilt für: Gastronomie, Nachtgastronomie, Weihnachtsmärkte, Hotellerie und ähnliche Settings, Sport und Freizeiteinrichtungen
  • Übergangsfrist bis 06.12.2021: Bis dahin ist der Zutritt auch mit Erstimpfung und zusätzlichem PCR-Test möglich.
  • Antikörpertests sind nicht mehr als G-Nachweis gültig.

 

  • Ab welchem Alter gilt die 2-G-Regel?

Die Verpflichtung zum Vorweis eines gültigen 2-G-Nachweises gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr. Kinder benötigen daher keinen eigenen G-Nachweis. Hinweis: Das 12. Lebensjahr ist mit dem 12. Geburtstag vollendet.

  •  Welche Maßnahmen gelten für Seil- und Zahnradbahnen (z.B. Skilifte, Gondeln etc.)?

Ab 15. November 2021 darf der Betreiber, die Betreiberin von Seil- und Zahnradbahnen Personen nur einlassen, wenn sie einen 2-G-Nachweis vorweisen.

 

Informationen für Schüler aus Deutschland

  • Derzeit werden die Corona-Tests aus deutschen Schulen in Österreich nicht anerkannt, wir sind hier aktuell im Austausch mit den österreichischen Behörden und werden Euch informieren sobald es eine praktikable Lösung gibt.

Die Corona-Pandemie (Covid-19)

Hier findet Ihr in den kommenden Monaten stets die aktuellen Vorgaben zur Eingrenzung der Corona-Pandemie.

Wir fassen Euch diese in unserem Hygienekonzept stets neu zusammen.

Aufgrund der allumfassenden Vorgaben beschränken wir uns hierbei auf die Vorgaben, welche uns, als Skiverein und euch im Allgemeinen als Skifahrer betreffen.

Beachtet bitte, dass Ihr das Hygienekonzept auch bei den Anmeldungen akzeptieren und während der Fahrten einhalten müsst, daher bitten wir Euch, sich das Konzept aufmerksam durchzulesen.

 

Für die Busfahrt gilt derzeit:

  • neu seit 5.11. gilt in Österreich die 2 G Regel und wird überprüft, sonst kann keine Beförderung durchgeführt werden.

  • Einstieg erst nachdem die Ausrüstung (Skier etc.) im Kofferraum des Busses verstaut sind. Nur an der vorderen Türe und nach Kontrolle von 2-G-Nachweisen. Kein Aussteigen mehr in Mitterskirchen.

  • Busfahrer räumt komplette Ausrüstung in und aus dem Bus

  • fester Sitzplatz wird Ihnen zugewiesen und muss dokumentiert werden.

  • Kein Platzwechsel während der Fahrt, außer zur Toilette.

  • momentaner Stand FFP2 - Mund-Nasen-Schutz-Pflicht während der gesamten Zeit im Bus (auch auf dem Platz)

  • Am Sitzplatz kann die Maske kurz abgenommen werden, um einen Schluck zu trinken.

  • kein Alkohol

  • momentan wird ein neues Hygienekonzept erarbeitet. Sobald dieses up-to-date ist, wird es als Download hier eingestellt und muss gelesen werden.

 Stand - 05.11.21 - 21.30 Uhr - 

 


Close Window